Saatgutmarkt 2018 im Kultursaal Prebensdorf

 

Auch heuer fand wieder der traditionelle Saatgutmarkt im Kultursaal Prebensdorf statt. Am 27. Februar versammelten sich in Prebensdorf die Saatgutpioniere der Oststeiermark um ihr selber vermehrtes biologisches und samenfestes Saatgut an den Gärtner/die Gärtnerin zu bringen.

 

 

Wer zuhause sein eigenes Obst und Gemüse anbaut, legt Wert auf beste Qualität. Dazu gehört nicht nur bei der Aufzucht der Pflanzen und Früchte keine Spritzmittel zu verwenden, sondern auch bereits die ökologische und samenfeste Saatgutvermehrung.

Wer übrigens den Saatgutmarkt verpasst hat, hat heuer auch wieder Gelegenheit seinen restlichen Bedarf an Pflänzchen beim Pflanzerlmarkt in der Veranstaltungshalle in Preßguts am Dienstag, dem 8. Mai 2018 zu decken.